Crossminton

Crossminton (ehemals Speedminton) ist ein Rückschlagspiel. Das Spiel verbindet Elemente der etablierten Sportarten Badminton, Squash und Tennis zu einer neuen Sportart, die mittlerweile weltweit gespielt wird. Der Spielfelduntergrund bei uns ist Sand. Beim Crossminton gibt es kein Netz in der Mitte. Das Spielfeld besteht aus zwei Quadraten, die sich im Abstand von 12,8 m gegenüberliegen. Die Seitenlänge eines Quadrates beträgt 5,50 m. Das Equipment inkl. Speedern kostet 2,- EUR.

Mehr Informationen gibt es hier: http://www.speedminton.de/de/das-spiel/